CryptoTab: DIE Bitcoing Mining App für Chrome?

Hast du jemals vom CryptoTab Plug-In zum Bitcoin Mining gehört? Wenn dich das neugierig macht und du mehr darüber erfahren willst, dann findest du mehr Informationen in unserer Bewertung dieser Chrome Webstore App.

Was ist CryptoTab?

Das Grundprinzip kann so beschrieben werden: „Verdiene Bitcoins während du den Google Chrome Browser verwendest“. Das ist der Anreiz, den dir CryptoTab nennt, um sich bei dir vorzustellen – das ist doch ein großartiges Konzept, oder?

Die grundlegende Idee ist, dass du eine Plug-In Erweiterung für Chrome herunterlädst und damit Bitcoins schürfen kannst, während du deinen Browser verwendest und durchs Internet surfst. Wenn die App währenddessen aktiviert ist, kannst du in dieser Zeit mehr und mehr Bitcoins verdienen. Das Unternehmen verspricht, dass man damit mehr als einen Bitcoin im Monat verdienen kann (was wirklich nur schwer zu glauben ist), aber nennt dabei auch nicht, wie viele Leute notwendig sind, um dieses Potential zu erreichen. Solange Chrome geöffnet ist und du das Plug-In nutzt, kannst du die Kryptowährung schürfen.

Klicke hier, um CryptoTab selbst zu testen.

Du kannst die Power deines Internet Webbrowsers nutzen, die – sagen wir es mal so – ansonsten verloren gehen würde. Damit kannst du anfangen, passiv Bitcoins zu verdienen, indem du kostenlos das Plug-In nutzt. Klingt das jetzt eher wie ein Werbeslogan aus dem Wunderland? Oder ist es wirklich eine simples Plug and Play Konzept ist, das durch logische Hebelwirkung funktioniert, um deinen Webbrowser und deinen Rechner zum Schürfen zu verwenden und anschließend die Profite unter den Beteiligten aufteilt? Das werden wir jetzt hier überprüfen.

Wie funktioniert CryptoTab?

cryptotab-erfahrungen

Hinter CryptoTab steckt die Idee eines riesigen Mining Pools, der die kollektive Leistung vieler Rechner nutzt, um Bitcoin zu verdienen. Das wird auch als Mining Pool bezeichnet.

Du kannst dich über deinen Facebook oder Google Account registrieren. Das ist so gesehen eine gute Idee, weil dein Bitcoin Konto damit sicher ist. Wenn du nämlich aus Versehen deine App löschst, sind auch alle Bitcoins gelöscht, die du damit bereits geschürft hast, wenn du keinen Account kreiert hast.

Hier das grundlegende Problem: Das Unternehmen empfiehlt, dass du dein Geld abhebst, wenn du mindestens 0.0004 Bitcoins erreicht hast, was laut deren Angaben „einige Monate“ dauern kann. Da der Bitcoin Preis im Moment bei ca. 9.000 Dollar steht, dann sind 0.0004 Bitcoins nur 3,60 Dollar. Die Firma verspricht, dass du bis zu 1 Bitcoin verdienen kannst, ab nur, wenn du möglichst viele Leute dazu einlädst, die App auch zu verwenden.

cryptotab-auszahlung

Hast du jemals vom Schneeballsystem gehört? Das ist genau so ein Schneeballsystem. Du bekommst mehr Geld, wenn du viele Leute einlädst. Du musst also viele Leute einladen, die das ebenso machen. Das ist kein nachhaltiges Geschäftsmodell. Du verdienst also nur wirklich Geld, wenn du Leute dazu bringst, auch neue Nutzer einzuladen.

Im Moment kannst du diese Plattform nur über deinen Desktop Computer nutzen. Die Smartphone Version ist im Moment noch nicht verfügbar.

Hier kannst du mehr über CryptoTab erfahren! (klick)

Wie kann man in CryptoTab investieren?

Es ist sehr einfach, die App zu nutzen. Du musst sie herunterladen und dann in Google Chrome installieren. Dies ist keine offizielle App, die von Google unterstützt wird.

Du kannst die Geschwindigkeit des Schürfens auch nach oben schrauben, wenn du die Einstellungen im CryptoTab Plug-In anpasst. Dadurch wirst du aber mehr Rechenleistung benötigen, als im Normalzustand. Es ist also keine gute Idee, wenn dein Rechner keine hohe Rechenleistung besitzt.

Bezahlt wird zweimal täglich und das Unternehmen kann die Zahlungen belegen. So kannst du sicher sein, dass du wirklich für das Nutzen der App bezahlt wirst.

Unser Urteil zu CryptoTab

Wie wir schon gesagt hatten – wenn du versuchen willst, passiv Bitcoin zu verdienen, dann ist das eine risikofreie Unternehmung. Der einzige negative Effekt, den wir in Zusammenhang mit dieser Webbrowser Erweiterung für Kryptowährungen sehen, ist die Tatsache, dass Google Chrome dadurch möglicherweise langsamer wird. Es liegt an dir zu entscheiden, ob du mit einem geringfügig langsameren Browser surfen kannst. Du kannst natürlich auch den Test selbst durchführen und dabei wirst du sehen, ob dein Chrome wirklich deutlich langsamer wird und falls ja, ob die Einnahmen den langsameren Browser rechtfertigen.

Hier ein Bild des Dashboards bei CryptoTab:

cryptotab-testbericht

Eines ist sicher – es gibt nicht viele Anwendungen wie CryptoTab, die es dir erlauben, Bitcoin passiv zu erwerben. Besonders wenn du dieses Angebot mit weiteren HYIP Programmen vergleichst, die im Web beworben werden, wirst du die Unterschiede erkennen. Wir neigen generell dazu Dinge anzuzweifeln, die zu gut klingen, um wahr zu sein – egal ob im echten Leben und vor allem im Bereich der Kryptowährungen. Aber grundsätzlich bietet dieses Tool die Möglichkeit, wie Benutzer ihre Computer verwenden können, um damit Bitcoins zu schürfen und Geld verdienen können.

Wenn du testen möchtest, wie gut das Ganze funktioniert, dann kannst du hier CryptoTab herunterladen.

Zusammenfassung

Im Großen und Ganzen klingt das Konzept von CryptoTab wirklich sehr gut, da es die erste kostenlose Bitcoin-Mining-Erweiterung für den Chrome Webbrowser bietet. Damit haben Nutzer die einzigartige Möglichkeit, Kryptowährungen passiv zu verdienen, indem sie ungenutzte Ressourcen für die Blockchain bereitstellen. Wir haben uns diese Webbrowser App für das Schürfen von Kryptowährungen genau angeschaut und halten sie für eine praktikable Lösung für Leute, die es selbst testen wollen. Das Schlimmste, was passieren kann, ist, dass du die App wieder löschen und entfernen musst, damit dein Browser wieder in normaler Geschwindigkeit laufen kann. Abgesehen von diesem kleinen Nebeneffekt scheint CryptoTab eine gute Möglichkeit für diejenigen zu sein, die Bitcoins ohne Kosten oder Aufwand generieren wollen. Du musst nicht mehr machen müssen, als CryptoTab herunterladen, installieren und öffnen. Wir werden diese Review aktualisieren, sobald wird mehr Feedback dazu erhalten.